Sonntagsgedanken (11) – Na und, dann bin ich halt Single

Es gibt Menschen in meinem Bekanntenkreis, die bereits seit über einen Jahr einen Partner an ihrer Seite haben. Menschen, die man sich alleine gar nicht mehr alleine vorstellen kann.

Freunde von mir feiern dieses Jahr ihr dreijähriges zum Beispiel und das ist für unser Alter wirkliches etwas Besonderes.

Das sind die Menschen, die bereits den oder die Richtige gefunden haben und sich einen Zukunft mit dieser Person vorstellen können. Natürlich, kann jede Beziehung irgendwann einmal zerbrechen, aber davon möchte ich jetzt nicht sprechen.

Und dann gibt es da noch andere Menschen.

Wie mich zum Beispiel. Ich hatte bis jetzt eine Beziehung, die nicht einmal zwei Monate ging. Eine Art Sommerflirt. Wir haben in unsere kleinen Blase gelebt und sobald die Ferien Kurs aufs Ende nahmen ist diese Blase nach und nach zerplatzt.

Und sonst, wenn ich jemanden treffe, mit dem ich mir mehr vorstellen könnte, hat er nicht das Gleiche wie ich empfunden. Ja, es tut weh.

Aber in diesen Momenten mache ich mir immer klar, dass ich erst 17 bin und das Leben gerade erst kommt und irgendwann den Richtigen treffen werde.

Aber wer weiß? Vielleicht kenne ich diese Person bereits und der Moment kommt bald?

Aber solange bin ich Single und werde es genießen.

Egal ob man in einer Beziehung oder Single ist, es gibt immer Vor und Nachteile und solange ich Single bin, versuche ich daraus die Vorteile zu ziehen.

Ich kann zum Beispiel nach der Schule machen, was ich will! Ich muss nicht auf einen Partner Rücksicht nehmen. Mir stehen alle Türen offen.


Daumen hoch für: steigende Vorfreude auf die Toskana Fahrt( warum muss die erst im Oktober sein? -.-), Sonnenmomente; sei es die Freistunden am See verbringen, sei es bei strahlenden Sonnenschein mit dem Fahrrad morgens zur Schule zu fahren; die Zielgeraden eines Riesenprojektes

Daumen runter für: meine Gesundheit die gerade mal wieder auf abwährtsfahrt ist….

Musiktipp: Radiohead – No surprises


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s