Review: Schwarzkopf Professional: Blond Me Shine Enhancing Spray Conditioner

Hey ihr Lieben,

letztes Jahr im August habe ich es euch bereits vorgestellt (Klick) und nach fast einem Jahr erzähle ich euch meine Meinung dazu.

862607301Meine Naturhaarfarbe ist eine Art Straßenköterblond und seit ich 12/13 bin, habe ich immer eine andere Haarfarbe, immer verschiedene rot oder braun Töne. Ich finde meine Haare schnell langweilig, weshalb ich nach einiger Zeit immer eine Veränderung benötige, jedoch habe ich mich bis jetzt nur an rot und braun getraut, weil ich, ehrlich gesagt, ein ziemlicher Angsthase bin und Angst habe, dass mir meine Haare dann nicht mehr gefallen.

Als ich beim Friseur war, der mir das Spray gezeigt hat, war es glaube ich, Juni oder Juli 2014, und ich hatte meine Haare das letzte Mal in den Osterferien gefärbt. Dementsprechend war die Farbe bereits ziemlich heraus gewachsen und waren in einem hellbraun, was bereits in ein Blondton überging.

Das Spray ist für Haare mit brünetter Grundlage kreiert worden und wo der Wunsch besteht sich mal an blonden Haaren auszuprobieren. Es setzt blonde Higlights und diese Highlights werden durch Goldschimmer-Pigmente im Spray zum Leuchten gebracht.

 

Die Anwendung ist einfach: Gut schütteln und auf das handtucktrockene Haar sprühen. FERTIG!

 

Meine Meinung:

Es war schon irgenwie lustig, wie viele mich nach den Sommerferien gefragt hatten, ob ich meine Haare gefärbt habe. Dabei war es nur eine Mischung aus Sonne, wodurch die Haare ja sowieso heller werden und dem Spray.

Außerdem finde ich die Pflege von dem Spray wunderbar. Meine Haare sind nur durch das Spray viel geschmeidiger und weniger splissig geworden.

 

Alles in allem kann ich sagen, dass ich das Spray wirklich empfehlen kann. Soweit ich weiß, bekommt man das Spray nur beim Friseur oder im Internet. Kann sein, dass ich mich aber auch irre 😀

Hier könnt ihr euch das anschauen und bestellen.


 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Review: Schwarzkopf Professional: Blond Me Shine Enhancing Spray Conditioner”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s