Sonntagsgedanken (37) – 18

Seit Donnerstag bin ich nun 18 Jahre alt. Mit jeder einzelnen Tat habe ich es mehr und mehr realisiert, dass ich nun erwachsen bin. Zumindest vom Alter her.

Ja, 18 ist nur eine Zahl, aber es kommen immer mehr Freiheiten dazu. Jedoch auch Verpflichtungen.

Was Geburtstagsgeschenke angeht, werde ich keinen seperaten Beitrag schreiben, weil ich neben ein paar Kleinigkeiten eine Sache bekommen habe: eine Nikon D5100, mit einem 18-55mm Objektiv und einem 55-200mm Objektiv und dazu ein Leichtgewichtstativ von Alpha. Vorhin habe ich mir eine Speicherkarte gekauft und jetzt benötige ich noch vor der Studienfahrt, die in drei Wochen losgeht, eine Kameratasche und dann habe ich alles zusammen :).

Eine Freundin von mir hat es Freitag passend ausgedrückt: Zu dem 18.Geburtstag ist ein Geschenk, das eine Investition für die Zukunft ist, perfekt. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Eine Kamera ist also genau richtig.

Ich habe von meiner Familie niemals verlangt, so viel Geld für mich auszugeben, aber natürlich freue ich mich riesig. Eine Spiegelreflexkamera ist seit Jahren ein Traum von mir und jetzt kann ich endlich mich mehr mit dem Thema Fotografie auseinandersetzen.

Das wird sich auch auf meinem Blog auswirken. Nie war ich mit den Fotos zufrieden, aber ich hatte nie richtig die Möglichkeiten, die Bilder noch mehr zu optimieren, was ich jetzt, dank der Kamera, kann. Und wer weiß, vielleicht bekommt ihr auch öfter mein Gesicht zu sehen ;). Mal schauen, was sich da so ergibt und was ich hin bekomme… Schließlich stehe ich erst am Anfang.

Über Anregungen zu dem Thema Foto würde ich mich sehr freuen.


Daumen hoch für: meinen 18.!, dass ich mit wunderbaren Menschen meine Zeit verbringen darf, noch drei Wochen dann geht es in die Toskana! Ich freue mich so!

Daumen runter für: wenn man auf Menschen nicht sauer sein kann, obwohl man es eigentlich sein möchte, die Panikanfälle, die ich bekomme, wenn ich den Klausurenplan lese…

Musiktipp: Glen Hansard, Marketa Irglova – Falling slowly

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s